Buch-Information 

Tage der Tauben

Roman von Jost Merscher & Martin Murch


Download
Probelesen? Dann downloaden!
MAXI-Leseprobe Merscher-Murch_Tauben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.9 KB

 

Hannoversches Autorenduo schaut hinter Kulissen, die noch keiner sah

 

Über Nacht taucht er auf: ein rätselhafter weißer Kubus. Wie vom Himmel gefallen, besetzt er eines Morgens einen Platz mitten in der Provinzhauptstadt Hannover – und verändert alle und alles. Jost Merscher und Martin Murch erzählen in ihrem Roman vom Irrwitz, der hinter dem Vorhang der Alltagswirklichkeit seine Streiche spielt, vom Zauber der Kunst und von der geheimnisvollen, bislang verborgenen Parallelgesellschaft der Tauben. 

 

»Und das hier ist das Häuschen?«

»Ja.«

»Ein Klohäuschen?«

»Ja.«

»Woher wissen Sie das?«

»Was soll’s sonst sein? Das neue Büro vom OB? Es fehlen nur die Kloschüsseln.«

Haller betrachtete die Tür, die wieder zu war. ›KUNST‹. Genau, wie Ulf gesagt hatte. 

 

 In allen Buchhandlungen oder hier direkt bestellen im Ganymed-Shop

 

Download
Buchinfo "Tage der Tauben"
BI_Merscher-Murch_Tauben_v03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.0 KB

Steckbrief

 

Tage der Tauben

Roman von Jost Merscher & Martin Murch

Originalausgabe, 268 Seiten

 

als Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen

18,- Euro, ISBN 978-3-946223-65-8

 

als eBook für 4,99 Euro

ISBN 978-3-946223-69-6 


Zu den Autoren

 

Jost Merscher wurde 1952 in Montreal/ Kanada geboren und lebt heute als bildender Künstler und Autor in Hannover. 

Martin Murch, gebürtiger Hannoveraner (1969), arbeitet als freier Werbetexter, Drehbuchautor und Schriftsteller.

 

mehr zu Jost Merscher

mehr zu Martin Murch