Buch-Information 

Letzter Reigen

Roman in achtzehn Begegnungen von Jost Merscher


Download
Probelesen? Dann Downloaden
MAXI Leseprobe_Merscher_Reigen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.1 MB

 

Ein tödlicher Reigen - grotesk und unerbittlich

 

Zufall? Fügung? Verhängnis? Angela, Frank-Walter, Peter, Hulda, Lars, Jacky, Götz-Georg, Veno, Justine, Donaldine, Vicco, Wladimir, Lutz, Mimi, Franz, Evelyn, Fabian, Falco – achtzehn Menschen begegnen einander in wechselnden Paarungen, mal vertraut, mal skurril, mal tragisch, mal banal, immer aber: fatal. Nach und nach entsteht so ein grotesker Todesreigen von seltsam

unerbittlicher Mechanik. Ein für alle Beteiligten letzter Reigen, in dem zu allem Überfluss auf vertrackte Weise immer wieder Tauben eine verhängnisvolle Rolle spielen – bis sich der Kreis schließt.

  

Über alle Buchhandlungen oder hier direkt bestellen im Ganymed-Shop

 

Download
Buch-Info zum Roman "Letzter Reigen" downloaden
BI_Merscher_Reigen_v01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 872.5 KB

JETZT lieferbar:


Steckbrief

 

Letzter Reigen

Roman in achtzehn Begegnungen

von Jost Merscher

 

Originalausgabe,

Hardcover, mit Schutzumschlag und Lesebändchen,

152 Seiten, 16,- Euro

ISBN 978-3-946223-85-6 


Zum Autor

 

Jost Merscher wurde 1952 in Kanada geboren. Er studierte zunächst Mathematik & Physik (Pflicht), nach erfolgreichem Abschluss Philosophie & Geschichte (Kür). Einige Jahre arbeitete er kaufmännisch, bevor er als bildender Künstler und als Autor tätig wurde. Heute lebt und arbeitet er in Hannover.

 

Mehr zu Jost Merscher