Autoren bei Ganymed:     Monika Beck

Monika Beck

Das mit dem Schreiben begann bei Monika Beck mit Schulaufsätzen. Sie erinnert sich noch heute gern an dieses "wunderbare Gefühl im Bauch, wenn sich - mal leicht wie Schmetterlinge, mal wie zäher Brei - die Ideen sammelten, die Gedanken flogen und die Fragen in mir wälzten: Wie beginnen, wie enden?"

 

Geschrieben und veröffentlicht hat Monika Beck seitdem viel, unter anderem fünf Fachbücher und etliche Aufsätze in Fachzeitschriften. Dabei entwickelten sich ihre pädagogischen Ideen und Konzepten in inspirierender Teamarbeit, als Antworten auf Signale von Schülern. Als Fachbuch-Autorin nutzte sie den Namen Monika Köhnen.

 

Gerade erst im Ruhestand füllt sie den freigewordenen Raum mit einer Qi Gong-Kursleiterausbildung, freut sich am ersten Enkelkind und kommt – endlich wieder – zum Schreiben. Eigentlich liebäugelte sie mit einem weiteren Fachbuch. Um das spannende Thema Autismus und Kommunikationsförderung sollte es gehen, mit Einbindung der umstrittenen Methode der Gestützten Kommunikation (FC). Die Worte kamen jedoch wie von selbst – entstanden ist ›Eine Zitrone für Fabian‹ Monika Becks erster Roman.

 


Kontakt

eMail:

info@monika-beck.de

Autorinnen-Website:

www.monika-beck.de

Curriculum vitae

Monika Beck lebt mit ihrem Mann im schönen Ruwertal und hat drei erwachsene Kinder. Nach einem Studium der Sonderpädagogik arbeitete sie viele Jahre als Förderschullehrerin in verschiedenen Förderschulen. Außerdem war sie als Referentin in der Lehrerfortbildung tätig.

 

Später kristallisierte sich Autismus mehr und mehr als Monika Becks Spezialgebiet heraus. Nach einer Ausbildung zur Beraterin Integration/Inklusion beriet sie Lehrkräfte aller Schularten zum Schwerpunkt Autismus. Außerdem war sie Autismus-Referentin in der Lehrerfortbildung und Dozentin zur Qualifizierung von Beratern und Beraterinnen Autismus.


Monika Beck bei Ganymed

 (direkt hier bestellen im Ganymed-Shop)

Romane & Erzählungen

 

Eine Zitrone für Fabian

Roman

Ganymed Edition (2018)

mehr dazu

 

Weitere Veröffentlichungen (Sachbücher)

 

Monika Köhnen/ Heike Roth

So können wir uns besser verständigen: Gebärden als Hilfe zum Spracherwerb und zur Förderung der Kommunikations-fähigkeit bei nichtsprechenden Kindern

Dortmund 2007

 

Monika Köhnen/ Erika Roos

Nichtsprechende Kinder reden mit. Unterstützte Kommunikation im Unterricht

Übungsreihen für Geistigbehinderte,

Heft H 5, Dortmund 2002

 

Monika Köhnen/ Erika Roos

Vorhabenorientierte Freiarbeit

Übungsreihen für Geistigbehinderte,

Heft H 4, Dortmund 1999

 

Monika Köhnen

Ganzheitliche Sprachförderung im Zirkus Riesengroß

Übungsreihen für Geistigbehinderte,

Heft H 3, Dortmund 1998

 

Monika Köhnen

Freiarbeit macht Spaß

Übungsreihen für Geistigbehinderte,

Heft H 2, Dortmund 1997