Autoren bei Ganymed:     Lelia Strysewske

Lelia Strysewske

Lelia Strysewske schreibt, tanzt und übt Yoga seit ihrer Kindheit, lebt ihren Traum von ihrer eigenen integrativen psychothera-peutischen Praxis – und von einer Poesie, die mitten am Tag den Verstand mit allen Sinnen färbt.  

 

Lelia Strysewske leitet der Wunsch zu berühren, auch zu verstören, Gefühle und Wünsche, die auf unterschiedliche Weisen in uns allen schlummern, zu hören, zu achten und unser Leben bewusster, farbiger und lebendig-liebender gestalten zu lassen. Ihre Prosa und Lyrik verwebt Geschichten von Menschen  innerhalb und außerhalb ihrer Praxis mit ihren Ängsten und Wunden, ihren schönen Besonderheiten, ihrer Sehnsucht nach wahrhaftem Leben und Lieben. So entstanden die 33 innige Begegnungen

mit anderen Menschen, mit den Tiefen und Untiefen des Herzens, die im Band  ›Leben, nichts als lieben‹  (Ganymed Eidition 2019) ‹versammelt sind, 

Kontakt

via eMail:

Lelia@Strysewske.de

Lelia Strysewskes Website:

www.lelia-strysewske.de

Leben & Schreiben

Lelia Strysewske, in Wolfsburg geboren, ging früh schon nach Australien, reiste, forschte, studierte Philosophie, Literaturwissen-schaften, Psychologie und mehr. Sie glaubt seit ihrem ersten bewussten Atemzug daran, dass intensives kleines und großes Träumen unvorstellbare Wirklichkeiten schaffen kann. Lelia Strysewske lebt, praktiziert als Psychotherapeutin, liebt und schreibt meist in Göttingen und, wann immer sie kann, am Meer.


Lelia Strysewske bei Ganymed

Romane, Erzählungen & Lyrik

Leben, nichts als lieben

Erzählungen & Lyrik

Ganymed Edition (2019) mehr dazu