Buch-Information zu:

Wir

Utopischer Roman von Jevgenij Samjatin


Download
Buch-Information - "Wir"
BI_Samjatin_Wir_v02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 916.0 KB

In ferner, ferner Zukunft, in einem perfekten Staat

 

... ist buchstäblich alles gläsern: die Häuser, die Möbel, das Leben der Menschen. Hier leitet der Mathematiker D-503 den Bau des Sternenschiffs ‚Integral’, das vor dem Jungfernflug steht. Er ist der perfekte Bürger eines perfekten Staates – bis er sich in die Rebellin I-330 verliebt. Alles wird anders, die perfekte Welt bekommt Risse und eine Revolution bricht aus...

 

Samjatins brillante Zukunftsvision von 1920 kann ohne Zweifel als Inspiration für die ungleich bekannteren Werke ›Brave New World (Schöne neue Welt)‹ von Aldous Huxley (1932), ›1984‹ von George Orwell (1949) und ›Fahrenheit 451‹ von Ray Bradbury (1953) bezeichnet werden. Mit diesem echten Klassiker startet die Reihe Phatastische Klassiker in der Ganymed Edition.


Zum Autor: 

Jevgenij Iwanowitsch Samjatin (geb. 1884) schrieb schon als Student sehr erfolgreiche Erzählungen und Satiren. Während der russischen Oktoberrevolution 1917 wurde er zum Revolutionshelden, geriet aber schon bald in Konflikt mit den neuen Herrschern. Als Folge durften seine Werke nicht mehr erscheinen. 1931 verließ Samjatin sein Heimatland. Doch im Exil erkrankte er an Tuberkulose und starb bereits 1937.

 

mehr zum Autor

 

Download
MAXI-Leseprobe
Samjatin_Wir_MAXILeseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 256.4 KB

Steckbrief:

 

Wir

Utopischer Roman von Jevgenji Samjatin

Mit einem Vorwort von Andreas Brandtner

(überarbeitete Ausgabe 2017)

 

220 Seiten

als Softcover für 14,- Euro  (D)

ISBN 978-3-946223-11-5

gebunden für 20,- Euro  (D)

ISBN 978-3-946223-39-9

als eBook-Ausgabe € 4,99

ISBN 978-3-946223-12-2

 

erstmals in der Ganymed Edition erschienen im November 2015