Phantastische Literatur


Diesen Teil unseres Programms  betiteln wir bewusst 'Phantastische Literatur'. Das läßt uns Spielraum für die Programmentwicklung. Ein Schwerpunkt soll bei ScienceFiction liegen. Hier wollen wir die Tradition der wissenschaftlich-technischen Phantastik pflegen. Wir werden hier neue Texte veröffentlichen. Aber wir haben auch eine kleine Reihe mit Klassikern gestartet, beispielsweise von Autoren wie Jevgenij Samjatin, Hans Dominik oder ...


JETZT neu in der Reihe

"Phantastische Klassiker"

Die Macht der Drei

von Hans Dominik

 

354 Seiten, 10 Abbildungen,

14, - Euro (Softcover)

ISBN 978-3-946223-32-0

als eBook 4,99 Euro

ISBN 978-3-946223-12-2

 

Wir schreiben das Jahr 1956 ...

und die Weltmächte England und Amerika stehen sich zum ultimativen Schlagabtausch gegenüber. Nichts scheint den weltumspannenden Konflikt mehr verhindern zu können. Da schaltet sich eine neue Macht in das Geschehen ein. Sie verfügt über technische Möglichkei-ten, die alles in den Schatten stellen, was die Weltmächte zu bieten haben. Aber auch die ‚Macht der Drei‘ hat ihre Grenzen ...

 

Mit einem Begleitwort von Hans Dominik über die Grenzen und Möglichkeiten technischer und politischer ›Prophezeiungen‹

 

Ausführliche Buch-Info hier

 

 

 

 

(in allen Buchhandlungen oder hier direkt bestellen im Ganymed-Shop)

 



lieferbar

Reihe "Phantastische Klassiker"

Wir

Utopischer Roman

von Jevgenij I. Samjatin

 

220 Seiten, 14, - Euro (Softcover)

ISBN 978-3-946223-11-5

als eBook 4,99 Euro

ISBN 978-3-946223-12-2

 

In ferner, ferner Zukunft,

in einem perfekten Staat

... ist buchstäblich alles gläsern: die Häuser, die Möbel, das Leben der Menschen. Hier leitet der Mathematiker D-503 den Bau des Sternenschiffs ‚Integral’, das vor dem Jungfernflug steht. D-503 ist der perfekte Bürger eines perfekten Staates – bis er sich in die Rebellin I-330 verliebt. Alles wird anders, die perfekte Welt bekommt Risse und eine Revolution bricht aus ...

 

Samjatins brillante Zukunftsvision von 1920 – Vorbild für Orwells ‚1984’ und Huxleys ‚Schöne neue Welt’.

 

Ausführliche Buch-Info hier

noch mehr Hintergrund hier

 

 

 

(in allen Buchhandlungen oder hier direkt bestellen im Ganymed-Shop)



Die Fallen der Zeit #1: Doppelschwarzadler
Roman

von Andreas Brandtner

 

184 Seiten, 14,- Euro (Softcover)

ISBN 978-3-95645-421-9

als eBook: 2,99 Euro

ISBN 978-3-95645-446-2

Zeitreisen sind nichts für Anfänger

1932, im letzten Sommer vor dem III. Reich, treibt die pure Neugier fünf Jugendliche dazu, die Ruinen einer mittelalterlichen Burg zu erkunden. Damit brechen sie bewusst ein strenges Tabu.

Aber was sie nicht ahnen können: Ihre kleine Exkursion entwickelt sich wesentlich aufregender, als ihnen lieb ist - und sie geraten in die Fallen der Zeit.

 

Leseprobe bei Amazon   

zum Hintergrund mehr hier

 

 

 

(in allen Buchhandlungen oder hier direkt bestellen im Ganymed-Shop)